Angebote zu "Homo" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Volker Schlöndorff - Arthaus Close-Up
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Die Blechtrommel (Deutschland/Frankreich/Polen 1979, 136 min., FSK 16):Danzig 1927. Der äußerst frühreife und hellwache Oskar ist gerade erst drei Jahre alt geworden. Und doch ist ihm bereits klar: Das kleinbürgerliche Leben der Erwachsenen kann und will er so nicht akzeptieren. Er hört einfach auf zu wachsen. Leidenschaftlich protestiert der anarchische Zwerg fortan auf seiner Blechtrommel gegen fanatische Nazis und deren feige Mitläufer. Immer wieder erhebt er seine Stimme gegen die muffigen Spießer der Weimarer Republik und deren derbe Erotik. So schrill, bis Glas springt. Erst als nach dem Krieg eine menschlichere Zeit beginnt, beschließt Oskar wieder am Leben teilzunehmen und wächst weiter.-> Homo Faber (Deutschland/Frankreich/GB/Griechenland 1991, 109 min., FSK 12):Auf einer Flugreise trifft der 50-jährige UNESCO-Ingenieur Walter Faber auf den Bruder seines Studienfreundes Joachim Henke. Dieser hatte Fabers Jugendliebe Hannah geheiratet, doch bevor er ihn besuchen kann, begeht Joachim Selbstmord. Fabers Leben gerät ins Wanken. Auf einem Schiff nach Europa lernt er die 20-jährige Sabeth kennen. Fasziniert begleitet er die junge Frau und schläft schließlich mit ihr. Als Sabeth verunglückt, erfährt Faber, dass die Geliebte seine Tochter ist ...-> Tod eines Handlungsreisenden (Deutschland/USA 1985, 130 min., FSK 12):Seit fast 40 Jahren arbeitet Willy Loman als Handlungsreisender, ohne es zu Geld oder Anerkennung gebracht zu haben. Als ihm auch noch gekündigt wird, versucht er, den Schein vom erfolgreichen Verkäufer gegenüber seiner Familie zu wahren. Verbissen hält er am Glauben an den amerikanischen Traum fest. Als sein älterer Sohn Biff ihm den Selbstbetrug vor Augen führt, fasst Loman einen folgenschweren Entschluss ...

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Volker Schlöndorff - Arthaus Close-Up
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Die Blechtrommel (Deutschland/Frankreich/Polen 1979, 136 min., FSK 16):Danzig 1927. Der äußerst frühreife und hellwache Oskar ist gerade erst drei Jahre alt geworden. Und doch ist ihm bereits klar: Das kleinbürgerliche Leben der Erwachsenen kann und will er so nicht akzeptieren. Er hört einfach auf zu wachsen. Leidenschaftlich protestiert der anarchische Zwerg fortan auf seiner Blechtrommel gegen fanatische Nazis und deren feige Mitläufer. Immer wieder erhebt er seine Stimme gegen die muffigen Spießer der Weimarer Republik und deren derbe Erotik. So schrill, bis Glas springt. Erst als nach dem Krieg eine menschlichere Zeit beginnt, beschließt Oskar wieder am Leben teilzunehmen und wächst weiter.-> Homo Faber (Deutschland/Frankreich/GB/Griechenland 1991, 109 min., FSK 12):Auf einer Flugreise trifft der 50-jährige UNESCO-Ingenieur Walter Faber auf den Bruder seines Studienfreundes Joachim Henke. Dieser hatte Fabers Jugendliebe Hannah geheiratet, doch bevor er ihn besuchen kann, begeht Joachim Selbstmord. Fabers Leben gerät ins Wanken. Auf einem Schiff nach Europa lernt er die 20-jährige Sabeth kennen. Fasziniert begleitet er die junge Frau und schläft schließlich mit ihr. Als Sabeth verunglückt, erfährt Faber, dass die Geliebte seine Tochter ist ...-> Tod eines Handlungsreisenden (Deutschland/USA 1985, 130 min., FSK 12):Seit fast 40 Jahren arbeitet Willy Loman als Handlungsreisender, ohne es zu Geld oder Anerkennung gebracht zu haben. Als ihm auch noch gekündigt wird, versucht er, den Schein vom erfolgreichen Verkäufer gegenüber seiner Familie zu wahren. Verbissen hält er am Glauben an den amerikanischen Traum fest. Als sein älterer Sohn Biff ihm den Selbstbetrug vor Augen führt, fasst Loman einen folgenschweren Entschluss ...

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
STUDIOCANAL 502023 Film/Video DVD 2D Deutsch, E...
17,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer Flugreise trifft der 50-jährige UNESCO-Ingenieur Walter Faber auf den Bruder seines Studienfreundes Joachim Henke. Dieser hatte Fabers Jugendliebe Hannah geheiratet, doch bevor er ihn besuchen kann, begeht Joachim Selbstmord. Fabers Leben gerät ins Wanken. Auf einem Schiff nach Europa lernt er die 20-jährige Sabeth kennen. Fasziniert begleitet er die junge Frau und schläft schließlich mit ihr. Als Sabeth verunglückt, erfährt Faber, dass die Geliebte seine Tochter ist ...nnWeltpremiere: Volker Schlöndorffs exzellent besetzter Filmklassiker nach Max Frischs berühmter Romanvorlage erscheint zum ersten Mal auf DVD. Die Arthaus Premium Edition enthält den Director's Cut und glänzt durch zahlreiche Interviews und exklusive Aufnahmen von den Dreharbeiten!nnVolker Schlöndorf über die DVD-Veröffentlichung: "Ich freue mich: HOMO FABER, mein größter Erfolg neben der Blechtrommel, und sicher mein persönlichster Film überhaupt (sozusagen der "große Bruder" neben der 'kleinen Schwester' ULZHAN DAS VERGESSENEN LICHT, die jetzt kommt), endlich auch bei uns auf DVD! Es ist die unmögliche Liebe, mehr als der existenzielle Überbau, die mich an Max Frischs Roman berührt hat. Der einfache Satz im Dialog, dass wir uns nicht mit unseren Kindern verheiraten können - und umgekehrt - , ist einleuchtend und fordert doch zum Widerspruch heraus. Denn wer will schon wahrhaben, dass wir nicht unsterblich sind, dass jedes Alter seine Zeit hat?nA propos "Director's Cut": der ist bei mir meist etwas kürzer als die Originalfassung. so war es bei der BLECHTROMMEL, so ist es bei HOMO FABER. Alles Schwerfällige, Überdeutliche, was man anfangs noch für nötig hält, fällt mir im Laufe der Jahre als überflüssig auf. Es behindert den Erzählfluss, deshalb weg damit. So ist denn die DVD um 4 Minuten gekürzt, für Liebhaber gibt es diese "Schnipsel" aber im Anhang."

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot